• Am Ziegelbrunn 37, 97437 Haßfurt, Telefon:+49 9521 9554-0

Aus- und Fortbildungskosten von der Steuer absetzen

Aus- und Fortbildung sind wichtig, um im Berufsleben vorwärts zu kommen. Und bei der Einkommensteuererklärung können Sie einige der Kosten steuermindernd geltend machen. Wir haben in einem Schaubild die verschiedenen Möglichkeiten dargestellt.

Es gibt viel zu lernen – fangen Sie es an.

Mit Klick auf das Bild öffnet sich die Datei

 

Weitere Beiträge

Münzen

Mindestlohn steigt auf 12 €

Ab 1. Oktober 2022 wird der gesetzliche Mindestlohn auf  12 € angehoben. Gleichzeitig wird die Entgeltgrenze für geringfügig Beschäftigte (Minijobber) auf 520