• Am Ziegelbrunn 37, 97437 Haßfurt, Telefon:+49 9521 9554-0

Die Umsatzsteueranhebung ab 1.1.2021

Gehe zurück auf Los…

Die von der Regierungskoalition beschlossene Senkung der Umsatzsteuersätze vom 1.7.2020 bis 31.12.2020 von 19 % auf 16 % bzw. von 7 % auf 5 % läuft nun wieder aus.

Also raus aus den Kartoffeln, rein in die Kartoffeln? Im Prinzip schon.

Einen Unterschied zum Juli gibt es aber schon: Da die Senkung der Umsatzsteuer sehr schnell und überraschend kam, gab es erleichternde Übergangsregeln. Dies hat der Fiskus bei der aktuellen Umstellung nicht für notwendig erachtet.

Im Sonderlotse haben wir die wichtigsten Informationen und 14 FAQs zusammengestellt.

Weitere Beiträge

alte Tankstelle

7 Tipps, mobil Steuern zu sparen

Beam me up, Scotty! – Oder wie kommen Sie zur Arbeit? Zugegeben, das mit dem Beamen wird wohl noch etwas dauern. Wohl

Münzen

Mindestlohn steigt auf 12 €

Ab 1. Oktober 2022 wird der gesetzliche Mindestlohn auf  12 € angehoben. Gleichzeitig wird die Entgeltgrenze für geringfügig Beschäftigte (Minijobber) auf 520